B2B Travelservice

Ich unterstütze dich bei der Planung deiner Gruppenreise

Du hast eine vage Idee für eine Gruppenreise und bist auf der Suche nach einem Partner, mit dem du diese umsetzen kannst?

Du bist selbständige*r Trainer*in und möchtest deine Seminare einmal im Rahmen einer Pauschalreise an einem anderen Ort als den eigenen Räumlichkeiten anbieten?

Ob Yoga-Retreat, Schreibtraining, Selbsterfahrungswochenende, Ernährungsworkshop, Architektur-Tour, Handwerkskurs oder Achtsamkeitstraining – du möchtest dein Angebot als mehrtägige Gruppenreise an einer schönen Location als „all-inklusiv“ Paket für deine Kund*innen anbieten – ich unterstütze dich dabei.

JB travel ist ein volllizensiertes Reisebüro und auch als Veranstalter eingetragen. In Absprache mit deinen Bedürfnissen bieten wir das volle Spektrum eines Veranstalters an:

  • Planung
  • Kalkulation
  • Organisation
  • Vermarktung
  • Buchung
  • und Durchführung der Reise

Presseaussendungen an ausgewählte Verteiler in Deutschland, Österreich und der Schweiz können wir ebenfalls erstellen. Wir sind Mitglied im forum anders reisen e.V. und können deine Reise in über 400 deutschen Reisebüros zur Vermittlung anbieten, sowie diese auf unserer Webseite vermarkten.

Du möchtest mehr erfahren, oder deine Idee für eine Gruppenreise bei einem unverbindlichen Termin mit mir besprechen?

Aktuelle Gruppenreisen

Oase der Farben – Frauenretreat in Marokko

Oase der Farben – Frauenretreat in Marokko

12. bis 19. Juli 2024

Tauche ein in die Farben und Düfte des Orients. Erlebe den bunten Markt und die köstlichen Restaurants um die Ecke. Genieße bei angenehmen Temperaturen die Weite des Ozeans und die Sonne hautnah!

Frauen Retreat auf der Insel Rab

Frauen Retreat auf der Insel Rab

22. bis 26. September 2024

Auf der Insel Rab, umgeben von kristallklarem Wasser und malerischen Landschaften, laden wir dich ein, deinen Audruck in Kombination mit deiner Atmung und Meditationen zu entdecken. Nutze die Zeit auf der Insel, um die Schönheit der Insel zu genießen, deine Kreativität zu entfalten und dich sowohl mit deinem Atem und deiner Weiblichkeit als auch mit anderen wunderbaren Frauen zu verbinden.

Häufig gestellte Fragen

Muss ich vorab bereits wissen, wohin die Reise führt?

Nein, wenn du noch keine konkrete Wunschdestination oder Unterkunft hast, dann kannst du die Suche nach einer passenden Location auch uns überlassen. Wir müssen nur wissen, welche Wünsche und Erwartungen du hast, damit wir dir das Richtige vorschlagen können.

Kann ich die Destination oder eine Unterkunft auch selbst vorgeben?

Ja, natürlich. Gerne arbeiten wir mit deinen Partner*innen zusammen.

Wer ist für die Buchungen und Anmeldungen der Kund*innen zuständig?

Die Buchungen und Anmeldungen müssen aus rechtlichen Gründen immer über JB travel laufen. Wie der Ablauf im Detail aussieht, können wir uns gerne ausmachen. Ich bin diesbezüglich flexibel und bespreche gerne alle Möglichkeiten mit dir.

An wen zahlen die Kund*innen?

Die Bezahlung läuft immer über JB travel.

Gibt es eine Maximal- bzw. Mindestgruppengröße?

Ja, diese legen wir gemeinsam fest und sie hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • wie viele Personen magst du auf deiner Reise mitnehmen, um dein Programm gut gestalten zu können
  • wieviel Platz gibt es für die geplanten Aktivitäten
  • wie viel Platz gibt es in der geplanten Unterkunft
  • wie viele Teilnehmer*innen braucht es, so dass die Reise preiswert bleibt
  • etc.

Muss ich alle Teilnehmer*innen selbst finden?

Im Rahmen meiner Möglichkeiten unterstütze ich Sie bei der Vermarktung der Reise, aber primär sind Sie für Ihre Kund*innen zuständig und ich für die Abwicklung der Reise.

Wann und wie komme ich zu meinem Geld?

Die Abrechnung findet nach der Reise statt, wenn wir beide mit Gewissheit wissen, was die Reise gekostet hat und alle Teilnehmer*innen wieder zufrieden zu Hause sind.

Transparenz ist mir wichtig, daher kalkuliere ich meine Reisen offen und teile etwaige Mehrgewinne ebenso wie etwaige Verluste. Aus diesem Grund gibt es vorab auch immer eine schriftliche Vereinbarung zwischen uns.

Was passiert, wenn die Reise nicht stattfinden kann?

Das hängt sehr davon ab, aus welchem Grund die Reise nicht stattfinden kann. Aufgrund des Pauschalreiserechts haben Kund*innen Anspruch auf 100% Rückerstattung, wenn die Reise z.B. wegen einer Pandemie oder Aschewolke abgesagt werden muss.

Abhängig davon, wann verschiedene Leistungsträger bezahlt werden, kann das kostspielig werden. Aus diesem Grund arbeite ich immer transparent und lösungsorientiert.

Wenn die Reise abgesagt werden muss, weil du beispielsweise wegen Krankheit ausfällst, kann man vor einem endgültigen Storno noch versuchen, einen Ersatztermin zu finden, den die gebuchten Teilnehmer*innen akzeptieren und gut finden.

Auch hier gilt für mich stets: transparent und fair gemeinsam eine gute Lösung finden.

Was kostet dieser Service?

Grundsätzlich verrechne ich immer einen 20%igen Aufschlag auf den Reisepreis.

Im Detail hängt es davon ab, wie viele meiner Leistungen in Anspruch genommen werden. Es macht einen Unterschied, ob alle Reisedetails zur Gänze von dir kommen und ich nur für die Kalkulation, Organisation und Abwicklung zuständig bin, oder ob auch weitere Details zur Reise von mir organisiert werden sollen. 

Zusätzliche Kosten für Marketing und PR werden mit einem Aufschlag weiterverrechnet, den ich vorab entsprechend bekannt gebe. Auch für zusätzliche Beratungsleistungen erlaube ich mir ein dem Aufwand entsprechendes Honorar auszumachen.

Mir ist wichtig, dass Geben und Nehmen am Ende immer in Balance sind und wir beide mit einem guten Gefühl aus der Zusammenarbeit gehen.