CO2 Kompensation: 100% Klimaschutz inklusive,mit atmosfair Mobilitätseingeschränkte Personen: ungeeignet
  • Beschreibung
  • Details
  • Leistungen
  • zusätzliche Leistungen

Bali, die Insel der Götter, ist in den letzten Jahren auch wegen seiner Heiler bekannt geworden.

Lernen Sie Bali und seine Heiler in einer authentischen Reise abseits vom Mainstream Tourismus kennen.
Lassen Sie sich zurückführen in eine ruhige und langsamere Welt, weg vom hektischen Treiben und Zeitdruck, hinein in ein bewusstes Jetzt.
Eine etwas andere Reise, um zu entschleunigen, sich zu erden, zu entspannen und zu heilen.

Wasser ist eines der wichtigsten Elemente für die Balinesiche Religion und ihre hinduistischen Zeremonien. Heiliges Wasser und Wasser Rituale sind die Grundbausteine des balinesischen Hinduismus.
Es spielt auch in dieser Reise eine Hauptrolle und hilft uns Vergangenes loszulassen und Altes wegzuschwemmen, um Platz für ein neues gereinigtes Selbst zu machen.

Sobald Reisen nach Bali wieder möglich sind, werden wir einen neuen Termin ausschreiben.

Wenn Sie sich für diese Reise Interessieren, melden Sie sich bei uns und wir informieren Sie, sobald es wieder einen fixen Termin gibt.

Ab 4 Personen können wir die Reise zu Ihrem Wunschtermin organisieren.

Reiserouten

1.-4. Tag

Darmada - Sidemen

Sidemen - ein kleiner Ort in Balis Mitte, umgeben von Reisfeldern und hügeliger Landschaft.
Darmada, ein Ökoresort , liegt an einem Fluss und bietet absolute Ruhe in dschungelartiger Atmosphäre.
Hier können Sie zu Beginn der Reise richtig entspannen, Yoga praktizieren oder in der Umgebung spazieren gehen, im Fluss baden oder sich im Quellwasser Pool erfrischen.
Ein gemütlicher halbtages Ausflug führt uns nach Klungkung, wo wir einen traditionellen Markt, der bekannt für einheimische Stoffe und Devotionalien ist, und die Justizhalle mit ihren alten Malereien besuchen.

5.- 14. Tag

Balila Beach Resort in Amed

Amed ist ein Fischerdorf an der Ostküste von Bali und berühmt für seine Unterwasserwelt, daher eine beliebtes Ziel für Taucher und Schnorchler. Aufgrund seiner relativen Weite zum Flughafen ist es recht ursprünglich geblieben. Balila Beach Resort, das Ökoresort welches unsere Heimat für den Rest des Urlaubs sein wird, liegt etwas abseits von Amed in absolut unberührter Natur mit grandiosen Ausblicken auf das Meer und den heiligen Vulkanberg Agung.
Die spezielle Energie von diesem Platz fördert die gewünschte Entspannung und Heilung.
Alle Zimmer haben Meerblick und sind ökologisch und energetisch bewusst gebaut.
Es gibt gesunde Küche, vegetarisch/vegan oder mit frischem Fisch, vieles vom eigenem Garten.

Hier haben Sie die Möglichkeit mit 3 verschiedenen Heilern zu arbeiten.
Fauzi bietet Reflexologie, Aura Lesungen, Hypnose und Hellsichtigkeit. Er ist einer der besten Heiler in Indonesien, aber in keinem Reiseführer zu finden.
Rupina ist der Haus Heiler vom Balila Beach Resort und bietet eine Methode an mit der man die Selbstheilungskräfte aktivieren kann.
Made Datar hat einen speziellen Heilplatz mit alten Bäumen und Felsen, wo wir eine kleine balinesische Reinigungzeremonine machen werden.
Es gibt genug Zeit, um mit allen Heilern richtig zu arbeiten, damit man auch den gewünschten Erfolg erhält.

Balinesische Wasser-Reinigungs-Zeremonie: Diese besondere Zeremonie wird von einem Hohepriester ausgeführt, der auf spirituelle Reinigung spezialisiert ist. Es ist eine wunderschöne Zeremonie die auch für Balinesen etwas besonderes ist und nicht oft ausgeführt wird.

Yoga oder Qi Gong wird täglich von einem Balinesischen Lehrer geleitet.

Soundhealing ist eine sehr entspannte Art um tiefe Heilungsprozesse auszulösen. Durch die Vibration von den verschiedenen Instrumenten, Gong und tibetanischen Klangschalen, kommt man in einen meditationsartigen Zustand in dem Zellen wieder harmonisiert werden und Schwingungsfrequenzen erhöht werden.

Tirtagangga und Ujung Wasserpalast sind 2 Plätze, die der letzte König von Karangasem angelegt hat. Wir besuchen beide Anlagen am Weg von Sidemen nach Amed.
Der Wasserfall in Les ist der höchste Wasserfall in Bali und auch der unbekannteste. Nur 1 Stunde Fahrtzeit von Balila entfernt, ist er das ideale Ausflugsziel. Man geht ca. 20 Minuten auf einem Dschungelpfad bis zum Wasserfall, wo man dann die Kraft des Wassers mit einer Dusche spüren kann.
Bootsfahrt zum Sonnenuntergang mit einem umgebauten Fischerboot zur nächsten Bucht, wo man Schnorcheln und am Rückweg den Sonnenuntergang vom Wasser aus beobachten kann.
Kleine Kräuterkunde mit den Kräutern und Heilpflanzen die im Balila Garten wachsen - mit Zubereitung und Verköstigung.

Optional

Extras

Im Resort gib es auch einen Spa der wunderbare Massagen anbietet.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit balinesisch Kochen oder Opfergaben flechten zu lernen.
Extras sind vor Ort zu buchen und zu zahlen.

  • Linienflug von Wien nach Denpasar (auch jeder andere Abflughafen auf Anfrage möglich, ev. mit einem Preisaufschlag)
  • 4 Nächte mit Vollpension im Darmada, 10 Nächte mit Vollpension inkl. alkoholfreier Getränke im Balila Beach Resort
  • alle Transfers und Ausflüge lt. Programm
  • Transfer vom/zum Flughafen
  • Arbeit mit den Heilern und Wasserheilungszeremonie lt. Programm
  • täglich Yoga
  • Buch: „Insel zur Reise des Lichts“ von Rudi Hartono Pichler
  • Visum für Indonesien bekommt man kostenlos am Flughafen bei der Einreise
  • Versicherungen (Reiseschutz, Storno)
  • Extras lt. Details