• Beschreibung
  • Details
  • Leistungen
  • zusätzliche Leistungen

Erleben Sie das Wien der Wiener*innen: genießen Sie eine Melange im Café und einen Weißen Spritzer beim Heurigen. Lernen Sie Walzertanzen, Wienerisch oder Malen. Erfahren Sie alles über den lieben Augustin und Sissi.
Erleben Sie Wien ganz nach Ihren Wünschen. Das gilt auch für die Aufenthaltsdauer und die Art der Unterkunft.

Wir stellen Wien nach Ihren Vorlieben und wünschen zusammen. Und organisieren gerne Treffen mit Menschen nach Ihren Interessen. Die gezeigte Reiseroute ist ein Vorschlag.

Reiserouten

Tag 1

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit dem Zug. Gerne sind wir bei der Buchung und Organisation der besten Anreise behilflich.

Tag 2

Wien - der 1. Eindruck

Am besten lernen Sie Wien auf einem geführten Stadtspaziergang kennen, die es zu vielen verschiedenen Themen gibt. Unser Tipp: eine gemeinsam geführte Tour von einem professionellem Guide und einem Obdachlosen. Eine Tour dauert meist ca. 2h. Um 17h steht Wienerwalzer lernen in einer Wiener Tanzschule auf dem Programm. Dauer: 1h Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen und Museumsbesuche zur Verfügung.

Tag 3

Schönbrunn

Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit Schönbrunn zu erkunden, denn hier gibt es sehr viel zu entdecken. Von A - den kaiserlichen Apartments bis Z wie Zoo. (Gloriette mit Wienblick, Labyrinth, Palmenhaus...)

Tag 4

Prater & Donauturm

Heute vergnügen Sie sich im Wiener Wurstelprater, dem Vergnüngungspark mit dem berühmten Riesenrad. Anschließend fahren Sie mit der U-Bahn weiter zur UNO City und lernen ein Stück modernes Wien kennen, am Weg zum Donauturm - dem höchsten Bauwerk Österreichs , wo Sie in 170m Höhe im Restaurant mit 360° Panoramablick auf Wien und das Umland, Wiener Küche genießen können.

Tag 5

Wanderung in den Wiener Weinbergen

Heute fahren Sie mit der Straßenbahn D bis zur Endstation Nußdorf und machen dann eine ca. 4-5h Rundwanderung mit der Möglichkeiten einer Rast bei einigen Heurigen.

Tag 6

Heimreise

Der heutige Tag ist für eine gemütliche Heimreise gedacht.
  • 5 Nächte in einem mittelklasse Hotel mit Frühstück oder Apartment zur Selbstversorgung
  • Eintritte lt. Programm (Schönbrunn (Schloß, Zoo, Irrgarten, Gloriette, Palmenhaus, Wüstenhaus) Donauturm)
  • eine ca. 2 stündige Stadtführung nach Wahl mit einer Gruppe
  • ein einstündiger Walzerkurs in einer Tanzschule
  • Workshop „Paint your souvenir“ – mit einem selbstgemalten Bild unter professioneller Anleitung zum mitnehmen

Keine Details gefunden.